Top Maler Betrieb Erich Radler

Lackierung

Lackierungen

Beim Lackieren ist es wichtig zu wissen, worauf es ankommt. Leider denken viele Leute daß es reicht, im Baumarkt einfach Farbe und Pinsel zu kaufen. Leider stimmt das in den seltensten Fällen. Alleine die Entscheidung für einen bestimmten, dem Vorhaben entsprechenden Lack ist gar nicht so einfach.

Ursprünglich war mit dem Wort Lack nur der in Alkohol gelöste Schellack gemeint. Heute ist "Lack" nach DIN 55945 ein Sammelbegriff für Anstrichstoffe, die Beschichtungen mit bestimmten Eigenschaften ergeben, also z.B. qualitativ und optisch ganz besonders hochwertige Oberflächenfilme bilden oder gegenüber besonders vielen Chemikalien beständig sind.

Selbstverständlich werden auch alle Nebenarbeiten wie z.B. Demontage von Beschlägen an Fenstern und Türen von uns erledigt. Und nach Abschluß der Lackierarbeiten (Abbeizen, Untergrundbehandlung, Voranstrich, Zwischenanstrich und Schlußanstrich) werden die Beschläge von uns sach- und fachgerecht wieder montiert.